von: Johannes Jungilligens | 29.09.2015

OpenAccess – Wissenschaft in Bürgerhand!

Nächste Haltestelle: Offene Wissenschaft © Johannes Jungilligens/fotostock.jusos-mg.de

Die Internationalisierung aller Forschungszweige und die weltweite Vernetzung von Wissen sind für den Fortschritt der Wissenschaft und für die Arbeit von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ein ungeheurer Gewinn. Vor allem in postindustriellen Gesellschaften spielt die Stärkung der Forschung eine zunehmend wichtige Rolle – Wissen ist ein neuer „Rohstoff und wird dementsprechend von der Gesellschaft gefördert.  (mehr …)


von: Eva | 04.09.2015

Victim Blaming – Die falsche Frage!

Nachts nur noch mit dem Bus nach Hause? © Sebastian Laumen/fotostock.jusos-mg.de

Am 10.08.2015 zwischen 00:30 Uhr und 01:00 Uhr wurde in Mönchengladbach in der Nähe des Hauptbahnhofes eine Minderjährige von fünf Männern vergewaltigt. Am 26.08.2015 um 04:15 Uhr wurde eine 49-jährige Radfahrerin in Grevenbroich von einem Mann vom Fahrrad gerissen und sexuell genötigt. (mehr …)


von: Robert Peters | 29.06.2015

Ruhig Blut Europa!

Ruhig Blut, Europa! © Johannes Jungilligens/fotostock.jusos-mg.de

Die Meldungen überschlagen sich. Kommentatoren überbieten sich mit dramatischen Worten. Griechenland, vielleicht dem ganzen europäischen Gedanken, scheint die Stunde geschlagen zu haben. Wie konnte es dazu kommen? Ist die Lage wirklich so dramatisch? Oder gehen wir einer öffentlichen Hysterie auf den Leim? Ein Erklärungsversuch. (mehr …)


von: Sarah Mohamed | 09.03.2015

Sonnige Klausurtagung

Arbeitsatmosphäre auf der Klausurtagung.

Pünktlich zur Klausurtagung lässt sich die Sonne auch mal blicken. Mit der Freude über das gute Wetter ging es dieses Wochenende in die DJH Jugendherberge, Nettetal-Hinsbeck. Unter anderem gab es in Form von verschiedenen Foren und Workshops, Vorbereitung auf die bevorstehende Wahl-Unterbezirkskonferenz. Gerade als Neumitglied war es eine gute Gelegenheit, sich in der Arbeit der Jungsozialisten orientieren zu können. (mehr …)


von: Johannes Jungilligens | 19.01.2015

Semesterticket – Der Kampf der Gerechten

Nächste Haltestelle: Offene Wissenschaft © Johannes Jungilligens/fotostock.jusos-mg.de

Eine Sache müssen wir mal ganz am Anfang feststellen: Als Studierender hat man es ganz schön gut. Nicht im Sinne von „Ich mache nur was ich will“ oder „Ich weiß nicht wohin mit dem Champagner, wenn ich gleichzeitig den Kaviar halten soll“. Eher im Sinne einer Abwesenheit größerer Probleme und existenziell bedrohlichen Herausforderungen. Ja, Klausurphasen sind nicht so richtig geil, ja, die Verschulung der Studiengänge ist nicht der Königsweg und ja, wahrscheinlich hatten die Studierenden damals™ mehr Freiheiten. Trotzdem muss man feststellen: Wer als Studierender über seine Lebensumstände meckert, tut dies möglicherweise berechtigt, doch meist auf einem vergleichsweise hohen Niveau. Und das ist auch gut so – wer würde Studierenden schon Schlechtes gönnen? (mehr …)


von: Johannes Jungilligens | 23.12.2014

Das Juso-Jahr 2014

Das Jahr 2014 neigt sich seinem Ende zu und an jeder Ecke stolpert man über Jahresrückblicke. Auch wir können es natürlich nicht lassen und schauen in an dieser Stelle auf unser Juso-Jahr 2014 zurück: Was haben wir gemacht, was haben wir geschafft, womit haben wir uns beschäftigt? (mehr …)


von: alexanderodenthal | 09.12.2014

Schaffen mit der neuen Juso-Hochschulgruppe Niederrhein

Hochschulpolitik jetzt! Die Juso-Hochschulgruppe Niederrhein als dein Ansprechpartner!

Doch kam es eigentlich dazu? Der Hintergrund:

Die Idee, eine Hochschulgruppe zu bilden gab es wohl schon länger, doch brauchte es seine Zeit, Ressourcen und Teilnehmer, bis aus der Idee ein Kollektiv wurde. Anfangs noch auf völlig wackeligen Beinen und ohne eine klare Vorstellung was die Juso Hochschulgruppe alles umfasst, haben wir uns kopfüber in die Hochschulpolitik gestürzt – und zwar zur richtigen Zeit. Nach einer kurzen Findungsphase in der wir genug Unterstützer fanden um uns zu konstituieren ging es auch schon los.

(mehr …)


zum Seitenanfang
Datenschutz | Impressum | Kontakt

Copyright © 2018 Jusos Mönchengladbach - alle Rechte vorbehalten